Hydronumerische Modellierung

Hydronumerische Modellierung
Zur Lösung der immer komplexer werdenden konstruktiven und hydraulischen Fragestellungen setzen wir modernste Berechnungsverfahren ein. Strömung wird sichtbar und damit verständlich. Dies ist heute eine wichtige Voraussetzung im Spannungsfeld zwischen Wasserbau und Wassernutzung auf der einen und Ökologie und Umweltschutz auf der anderen Seite.

Unsere Leistungen: Abbildung Kiesabbau
Berechnung von Wasserspiegellagen, Geschwindigkeiten und Durchflüssen in Gewässern mit Hilfe von numerischen 1D, 2D oder 3D-Modellen
Berechnung und Simulation von Grundwasseroberflächen mit Hilfe von hydrogeologischen numerischen 2D- oder 3D-Modellen
Gewässergütemodellierung vernetzter Gewässersysteme (1D-instationär)
3D-Simulation von Strömungen und Stofftransporten (casu)
2D-Modell der Weser
(Kiesabbaugebiet bei Ohr)
Verwendete Software:
1D-Modellierung: HEC-6T, HYDRAX, WspWin, Sobek-River
2D-Modellierung: casu (Eigenentwicklung), BCE-2D
3D-Modellierung: casu (Eigenentwicklung)

Zum Beispiel in den Bereichen:
Flussgebietsmanagement

BIBER (Dahme, Spree, Havel)
Gewässerausbau

UHW Oder Rhein
Renaturierung Lindower Bäke
Hochwasserschutz

Elbe
Kies- und Sandgewinnung