3D-Simulation

3D-Strömungs- und Transportsimulation für offene Gerinne mit casu eröffnet neue Wege. Der in casu realisierte Algorithmus geht auf die Vorschläge von Prof. Casulli und seinen Mitarbeitern zurück. Die Version 2006 verfügt zusätzlich zum Basis-Algorithmus über die folgenden, verifizierten und erprobten Berechnungsmöglichkeiten:

  • Nicht orthogonale Netze
  • Dichtegetriebene Strömungen
  • Wandfunktionen, die einen variablen Abstand zwischen Boden und erstem Berechnungspunkt erlauben
  • Beliebig viele suspen-dierte Sedimentklassen
  • Erosions- und Depositionsmodell (Krone-Typ)
Anwendungen von casu:  
   
 

Kalibrierung von Durchflussmessstellen

K3D-Kalibrierung

Bemessung von Wasserbauwerken

Schwebstoff- und Sedimenttransport